E-Learning-Schnellstarts

So haben wir auch kleine Projekte auf den Weg gebracht...

Besondere Zeiten erfordern besondere Flexibilität: In folgenden auch kleinen und mittelgroßen Projekten für bestehende und neue Kunden konnten wir inmitten der Corona-Krise schnell und agil unterstützen.

Ziele

  • Beratung in Neuprojekten für schnellen und zugleich soliden Projektstart
  • Implementierung von LMS in < 2 Wochen
  • Flexibler und unkonventioneller Techniksupport

Projekte

Schulplattformen für das Augustinum auf Moodle-Basis - schnell und doch nachhaltig

Das Augustinum besitzt mit seinen Fach- und Förderschulen eine lange schulische Tradition. Um so wichtiger war es, die Osterferien zu nutzen, um zusammen mit der internen IT vier Moodle-Plattformen einzurichten und zu optimieren. Hiermit haben die Schüler und ihren Eltern seit 20.4.2020 eine zuverlässige und performante Lernplattform zur Verfügung.

Augustinum

Moodle-Beratung für Mehrmandantenfähigkeit und Nutzerrechte bei der Evangelischen Kirche Deutschland

Das globale Bildungsnetzwerk der Evangelischen Kirche Deutschland betreibt mit GPENdialogue eine auf Moodle basierende Lernplattform. Um in der aktuellen Krise schnell und sicher live gehen zu können, haben wir mit Beratungsleistungen rund um die Mehrmandantenfähigkeit mit iomad und die Konfiguration der Nutzerrechte unterstützt.

GPENreformation

Kurzfristiger Einsatz von Moodle für die Ausbildung in der Training Center Retten und Helfen GmbH

Das Training Center Retten und Helfen bietet Ausbildungen und Trainings für Bevölkerungsschutz, Katastrophen-Vorsorge sowie innere und äußere Sicherheit.
Um das TCRH digital zu unterstützen, haben wir nach einer kurzen Einführung und Konfigurationsabsprache, die Ersteinrichtung und Grundkonfiguration des Lernmanagementsystems Moodle übernommen und betreuen langfristig mit Support, Beratung und Sicherheitsupdates.

TCRH

Verbindung von Moodle und Microsoft Teams für Schulplattformen des Augustinum - alles integriert

Die Fach- und Förderschulen des Augustinum verwendeten seit Ostern Moodle als LMS und wollten Microsoft Teams als virtuelles Klassenzimmer einsetzen. Deswegen lag es nahe, die beiden Lösungen miteinander zu verbinden. Innerhalb weniger Wochen entwickelten wir zusammen mit der Augustinum-IT eine entsprechende Integration mit Synchronisierung von Kursen, Schülern und Lehrern. Der offizielle Start erfolgte am 11.5.2020 mit der Samuel-Heinicke-Realschule.

Augustinum